Sonntag, 23. Februar 2020

Wikingerferienlager auf der #Likedeeler

Ferien sind die Zeit der Erlebnisse und Abenteuer. Meist versuchen wir die unterrichtsfreie Zeit als Familie mit Ausflügen und Trips zu befüllen. Doch von Zeit zu Zeit kommen auch wir Eltern nicht nur zeitlich sondern auch mit den Wünschen unseres Nachwuchses an unsere Grenzen. Dann ist das Potential eines Ferienlagers gefragt. Der Ort, wo altersgerechte Erlebnisse und ein Austausch der Jugend stattfinden können. Da kam das Angebot des Jugendschiffes Likedeeler gerade recht. Das schwimmende Schullandheim bot in den Winterferien ein Wikingerferienlager mit Exkursionen und Abstechern in die Zeit der Wikinger an. 

Für eine Woche Wikinger auf der Likedeeler sein
Neben einem Besuch im Deutschen Bernsteinmuseum Ribnitz-Damgarten ging es auch auf einer Tagestour ins Archäologische Freilichtmuseum Groß Raden. Das Freilichtmuseum zeigt ein rekonstruiertes Slawendorf mit Hütten und einem kreisrunden Burgwall. Hier konnte der Nachwuchs sich im Schmieden, Töpfern und Holz-Handwerkern beweisen. Zudem gab es Rätsel zu lösen und interessante Fakten zu erfahren. Alles in Allem ist der Nachwuchs in diesem Ferienlager mal wieder über sich hinaus gewachsen und hat viele Souvenirs, Erinnerungsstücke und Eindrücke von dem Winterferienlager mitgebracht. Ein herzliches Dankeschön an den Förderverein Likedeeler e.V. und ganz besonders an die Betreuer und Lehrkräfte für diese spannende, interessante und lehrreiche Zeit.

Bis zum nächsten Wiedersehen und Ahoi, Anne





Freitag, 21. Februar 2020

Hanseatisch inspirierte Lichthäuser

Als Freundin des minimalistisch hyggeligen Stil seit unserer Dänemark Rundreise im vergangenen Jahr, fokussiert sich seit neuestem mein Blick immer mehr auf Schönes, Dekoratives und Modernes. So fiel mein Blick bei einem Bummel - nach einem Ferien-Museums-Besuch - durch die Wismarer Altstadt, gezielt auf weisse Lichthäuser aus Porzellan. Die Auswahl war groß und die Taler im  Geldbeutel zum Zeitpunkt eher klein. Doch die Handwerkskunst - Made in Germany - war so schön und der Preis wohlwollend, dass sich die Familie gemeinsam für je ein Haus entscheiden konnte. ;-) 

Hanseatisch inspirierte Lichthäuser

Der Deutsche Hersteller, wirbt mit der Leichtigkeit und Emotionalität seiner Produkte. Recht hat Er! Sofort erinnern mich diese Häuschen an die Architektur der Hanse. Verbunden sind damit die variantenreichen Backsteinbauten der norddeutschen Hansestädte - allen voran natürlich meine heiß geliebte Mutterstadt Rostock! So stehen nun die Häuschen im Fenster und erleuchten - Dank kleinster LED Lichterketten - nicht nur die dunkle Jahreszeit, sondern erhellen auch gleichzeitig unsere Gemüter. 

Lichthäuser bringen Licht ins Dunkel

So dürfen die hübsch anzusehenden Häuschen das ganze Jahr die Fensterbank im Wohnzimmer schmücken, denn während sie in der dunklen Zeit des Jahres hell leuchten, so symbolisieren sie in der warmen und sonnigen Jahreszeit das Licht und die Klarheit. Eben ein Hingucker für´s ganze Jahr.

Habt Ihr einen unverzichtbares Dekorationselement daheim? Oder erinnert eines Eurer Dekor´s Euch an etwas Besonderes? Lasst´ es mich wissen! Bis dahin und

Ahoi, Anne

  



Freitag, 14. Februar 2020

phanTechnikum Wismar

Das Wetter der diesjährigen Halbjahresferien sind nicht gerade winterlich. Da die Schulauszeit den Kindern dennoch etwas bieten sollte, stehen die Chancen für je einen Kino- und  Restaurantbesuch sowie Erlebnisausflüge recht gut. Oder man geht ins Museum. Gut ist eins mit Interaktionen, wo vor allem die Kids auf Tuchfühlung gehen und Fertigkeiten testen können. Besser noch, wenn für den Technologie affinen Nachwuchs Methoden und Prozesse Kindgerecht präsentiert werden. Ok, wir fahren ins Technische Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern! Auch bekannt als phanTechnikum Wismar.   

Was bedeutet eigentlich PS? Und warum kann eine Hummel nochmal fliegen?
In mehreren Ebenen wird vorwiegend die Technikgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns anschaulich - in vereinzelten Etappen auch interaktiv - präsentiert. Hauptaugenmerk sind hierbei die Elemente Feuer, Wasser und Luft. Es werden neben dem Flugzeug- und Schiffsbau auch Themen rund um Aerodynamik, Navigation, Antriebstechniken oder weitergehende Verfahren abgehandelt. 
  
Feuer, Wasser, Luft - die Themenschwerpunkte im phanTechnikum

Als Küstenkinder spricht uns natürlich immer wieder das Thema WASSER an. Im 1. Stock des Gebäudes wird auf anschauliche Weise die Elementargewalt Wasser aufgezeigt. Was ist Wasser? In welcher Erscheinungsform kann es existieren? Hat Wasser eine Farbe? Fragen über Fragen, die an einzelnen Stationen nachgelesen, angeschaut und natürlich ausprobiert werden können. 

Hat Wasser eine Farbe? In welchen Zustandsformen kann es existieren?

Die Kinder sind an vielen Bereichen der Ausstellung gefragt, erwünscht und auch gefordert. Ein kurzweiliges Erlebnis und ein guter Tip nicht nur für verregnete Ferientage!

Was macht Ihr so in den Ferien? Neue Ideen und Vorschläge sind immer Willkommen!

Ahoi, Anne





Dienstag, 11. Februar 2020

Ostseebad Rerik

Auch wenn Sabine derzeit den Norden aufmischt, so kann uns dieses Orkantief derzeit dennoch nichts anhaben. Auch bei diesen Wetterverhältnissen treibt es uns raus an die frische Luft. Kurz vor dem Unwetter konnten wir - quasi die Ruhe vor dem grossen Sturm - bei Sonne und milden Temperaturen den so gut wie leeren, da unmittelbar vor der Winterferien-Urlauber-Saison, Strand im Ostseebad Rerik geniessen. Die Highlights dieses beschaulichen Ostseebades - welches zwischen Salzhaff und Ostsee gelegen - sind neben dem breiten weissen Badesandstrand auch die Seebrücke, der Schmiedeberg - ein erhöhter Aussichtspunkt am Strand -, der Haffplatz und natürlich der Ort an sich.  

MeerSchmuck mit Familie im Ostseebad Rerik

Für ein vormittäglichen oder - wie es die meissten Einheimischen wie wir gerne tun - nachmittäglichen ausgedehnten Abstecher an den Strand lohnt Rerik sich immer für einen Spaziergang. Beim nächsten Strandbesuch wird der Blick wieder mehr gen Boden wandern und damit der Fokus auf die Strandfunde gelegt, denn die Zeit nach starken Winden und Stürmen sind die Besten an der See.

Ahoi, Anne





Samstag, 1. Februar 2020

Mental Blackout #Januar2020

Nachdem 2019 zündend und glänzend verabschiedet wurde, startete 2020 privat bewusst eher etwas gemächlich. So wurden für 2020 in Ruhe - sowohl persönliche als auch familiäre - Pläne  und Strategien geschmiedet. Es stehen neben den privaten Urlaubsplänen auch persönliche Änderungen und Auszeiten mit der Familie im Raum. Doch 2020 - und nun schon Februar - startet mit den Vorbereitungen für den ersten Markt Mitte April gefolgt von einer Regeneration im frühlingshaften Süden sowie eine sommerliche Auszeit mit der Familie im Norden. Die zweite Jahreshälfte wird dann von Berufung, Wandel und Neubestimmung geprägt sein. So jedenfalls der Plan.....!
Im Fokus steht aber derzeit der Kunsthandwerkermarkt zu Ostern im Ostseebad Kühlungsborn. 

MeerSchmuck am 14.04.2020 auf dem KHWM in K´born

Auf dem Kühlungsborner Kunsthandwerkermarkt im Konzertgarten West präsentieren Künstler aus der Region hochwertige, selbstgefertigte und individuelle Produkte sowohl für Besucher als auch für Gäste aus der Gegend. MeerSchmuck wird hier alle ihre aktuellen Kreationen darbieten und ist versucht, noch aktuellere Designs zu präsentieren. Bis dahin werden Ideen in der Werkstatt versucht umzusetzen.

Ahoi und #Hello2020
Anne





Montag, 30. Dezember 2019

Neue Produktkategorien auf meerschmuck.net

Nach der Veröffentlichung neuer Produkte im Online Shop, ist es nun soweit die neuen Produktkategorien auf meerschmuck.net vorzustellen. Neben Ketten, Ohrringen und Armbändern gibt es jetzt auch NEU - quasi als ergänzendes Special zum MeerSchmuck Sortiment - 925 Silber Ringe mit Strass Steinen. Das angebotene Couleur begrenzt sich derzeit auf 3 Farben und sollte im Laufe der Zeit erweitert werden. Langfristig möchte MeerSchmuck auch Seeglas-Ringe anbieten, doch hier müssen sich alle Freunde von MeerSchmucks-Kreationen noch etwas gedulden. Die Ansprüche an die eigenen Produkte sind hoch und nur die besten Designs verlassen die Werkstatt für den Markt oder eben den Auftritt im Webshop.

925 Silber Ringe mit Strass Steinen 

Schon Mitte November hat MeerSchmuck die Silber Armreife hier auf diesem Blog vorgestellt. Nun sind sie offiziell - neben den Silber Armbändern - auch im Shop erhältlich. Verschiedene Varianten erobern das Herz von Seeglas-Freunden im Sturm. Zeitlose klassische Silberarmreifen, die je mit einer Seeglasscherbe und einem Charm besetzt sind.  

925 Silber Armreifen mit Strandfunden & Charms von MeerSchmuck

Beispielhafte Kreationen, die ab sofort im Shop oder auf einem der kommenden Märkte in 2020 zu erwerben sind. 

Allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr und hoffentlich bis ganz bald auf diesem Blog,
Ahoi, 
Anne 





Donnerstag, 26. Dezember 2019

Ausblick Märkte in 2020

Weihnachten 2019 ist gelaufen und damit die Vorfreude schon längst Geschichte, der Festtagsbraten zufriedenstellend verdaut und das Geschenkpapier schon im Recycling-Kreislauf verschwunden. Einzig das schlechte Gewissen über den Genuss von zu viel Leckerem, zu vielen Drinks und immer und ständig etwas Süssem ausgesetzt, ist noch allgegenwärtig. Egal, das Neue Jahr und damit die Zeit der neuen Vorsätze stehen unmittelbar bevor.
MeerSchmuck schaut nach Vorne und damit schon ins Jahr 2020. Ein Ausblick auf die Märkte im neuen Jahr ähnelt quasi einem Rückblick. Auch 2020 wird MeerSchmuck an der mecklenburgischen und vorpommerschen Ostseeküste, z.B. in Wustrow und Kühlungsborn zu Gast sein. Die Anmeldungen sind fast vollbracht. 

MeerSchmuck´s Rück- und Ausblick auf die Marktsaison 2019 / 2020

Vielleicht gibt es auch einen neuen Marktstand in Graal-Müritz, denn Anfragen hatte MeerSchmuck schon mehrmals, nur mit der Zeit war das bisher immer so eine Sache. ;-) 
MeerSchmuck hält aber alle Interessierten auf dem Laufenden.

Ahoi & bis bald,
Anne